LK 20/200/A

Produkteigenschaften

Breite [mm]: 182,0
Höhe [mm]: 80,0
Gesamtlänge [mm]: 278,0
Druckkammerlänge [mm]: 200,0
Minimaler thermischer Widerstand [K/W]: 0,07
Stückgewicht [g]: 4046,0
Maximale Verlustleistung [W]: 400,0

Lüfteraggregate mit Axiallüfter hoher Leistung der Serie LK wurden entwickelt zur verstärkten Kühlung mittels angepaßter Lüfter. Die angegebenen technischen Daten beziehen sich jedoch auf eine plangefräste Montagefläche (Ebene) bei gleichmäßiger Lastverteilung und freiblasendem Betrieb. Für doppelseitige Bestückung kann auch die Gegenseite plangefräst werden. Zum Korrosionsschutz sind die Aluminiumelemente einzeln chromatiert. Die Bauhöhen und -breiten der Lamellen-Kühlaggregate wurden an handelsübliche Lüfter angepaßt. Die Baulänge ist in bestimmten, durch die Gebläseleistung vorgegebenen Grenzen, variierbar. Die hier gezeigte Standard-Version wurde unter Einbeziehung der Lüfterdaten durch Computerberechnung optimiert. Angepaßt an ihre konstruktiven Gegebenheiten sind Sonderausführungen möglich. Erprobungsmuster können kurzfristig gefertigt werden. Auch kann, bei entsprechendem Bedarf, eine Computerunterstützte Berechnung erfolgen. Technische Daten: - Abgeführte Verlustleistung PV bei Temperaturdifferenz = 40 K 400 W - Maximaler Wärmewiderstand Rth max. 0,1 K/W - Kleinster Wärmewiderstand Rth min. 0,07 K/W - Lufttemperaturerhöhung bei Umgebungstemperatur = 35°C 0,05 K/W - Material des Kühlaggregates AlMgSi 0,5 F 22 - Oberfiäche CR (chromatiert ) - Montagefläche plangefräst (Rz max. 10µm) - Gewicht mit Lüfter 4046 g - Gewicht ohne Lüfter 3030 g Betriebsanleitung: Die Sicherheitsbestimmungen nach dem Gesetz über technische Arbeitsmittel sind zu beachten. Einphasenmotoren dürfen nur mit zugelassenem Kondensator betrieben werden. Die gesetzlichen Bestimmungen für Motor-und Schutzleiteranschluß sind ebenfalls zu beachten.

Produktbilder

1 / 3
6232_1_Titel style=
2 / 3
6232_4_Detail1 style=
3 / 3
6232_5_Detail2 style=
6232_1_Titel
6232_4_Detail1
6232_5_Detail2